GGYFG

Von 18. bis 21. Oktober 2018 findet am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium Graz das Green Guitar Youth Festival Graz (GGYFG) 2018 statt. Dem Publikum wird hier in einer Reihe von vier Konzerten Gitarrenmusik in unterschiedlichen Besetzungen und Stilrichtungen geboten.

Wir begrüßen Sie sehr herzlich im Namen des Musikvereins Klangrede sowie aller Beteiligten des Green Guitar Youth Festivals Graz und bedanken uns schon jetzt für Ihre Aufmerksamkeit.

Die Idee zum Projekt Green Guitar Festival Graz wurde bereits im Jahr 2013 geboren. Heuer findet es bereits zum dritten Mal dank der Unterstützung durch den Musikverein Klangrede und das Johann- Joseph-Fux-Konservatorium Graz statt.

Die bulgarische Gitarristin Bozhana Pavlova wird mit ihrem Konzert am 18.10. das Festival eröffnen. Am 19.10. werden der Gitarrist Armin Egger und der Cellist Erich Oskar Hütter ein Kammermusikkonzert spielen. Die aus verschiedenen Nationalitäten bestehende Band

LatinHerz wird am 20.10. ein Latin Night Konzert im Lokal Eschenlaube geben. Schließlich werden am Sonntag, dem 21.10., als Solisten’die österreichischen Gitarristen Stefan und Elias Skrilecz, unter der Leitung des Dirigenten Prof. Gunter Schabl, mit Orchester spielen.

Zusätzlich zu den Konzerten werden mehrere Gitarrenbauer ihre Instrumente am Festival präsentieren und während des gesamten Festivals ausstellen.

So wie die Steiermark grün ist, ist auch unser Gitarrenfestival grün: wir setzen uns für Nachhaltigkeit und für Menschen, die aus verschiedenen Gründen Unterstützung brauchen, ein. Im Jahr 2013 haben wir die Reinigung eines Teils der Grazer Mur unterstützt. Im vorigen Jahr haben wir Studenten in Not finanziell geholfen. In diesem Jahr unterstützen wir Abbas Ebrahimi. Abbas ist ein Flüchtling aus Afghanistan, der derzeit eine Lehre beim Gitarrenbauer Christoph Seewald macht, und der dieses Jahr seine erste Gitarre fertig gebaut hat. Abbas wird seine Gitarre beim Green Gu itar Youth Festival ausstellen.

Dieses Jahr ist das Wort „Youth“ als Erweiterung zum Namen hinzugekommen, da heuer in Kooperation mit dem Johann-Joseph Fux Konservatorium viele junge begeisterte GitarrenschülerInnen in Graz die Möglichkeit haben werden, die Konzerte am Abend zu eröffnen, an Meisterkursen teilzunehmen, bei einem Gitarrenensemble mitzuwirken sowie alle anderen Veranstaltungen des Festivals zu erleben. Wir bedanken uns sehr herzlichbei Herrn Dir. Mag. Eduard Lanner, dem Direktor des Johann-Joseph-Fux Konservatoriums, für seine Unterstützung und sein Engagement für die jungen GitarristInnen in der Steiermark. Ebenfalls bedanken wir uns bei all unseren Sponsoren (Detailsauf unserer Website, unseren Plakaten und inunseren Flyern), da ohne ihre Unterstützung das GGYFG 2018 nicht möglich wäre.

Mehr Info unter:
www.greenguitar.at

Sep 24, 2018

Kommentar verfassen